Über mich

Der erste 36er Film meiner ersten Kamera, einer “Ritsch Ratsch” Agfamatic Pocket, war zur Belustigung meiner Eltern bereits nach 5 Minuten voll. Gut, ich war 7 und Folgekosten war mir zu dem Zeitpunkt grundsätzlich eher nicht bewusst. Die Ergebnisse waren auch mehr der abstrakten Kunst zuzuordnen oder maximal in der Schuhwerbung einzusetzen. Deswegen habe ich mir zunächst eine längere Schaffenspause gegönnt, bis ich mich 2003 wieder der Thematik zuwand. Zunächst aber erstmal nur auf der gegenüberliegenden Seite der Linse. 

Der Sprung hinter die Kamera und meine Spezialisierungen für bestimmte Bereiche, waren die logische Konsequenz, aus meinen beruflichen und persönlichen Erfahrungen. 

Professionelle Models, benötigen regelmäßig natürliche Bilder (Polas) von sich, um potentiellen Kunden ihr ganz aktuelles Aussehen zu demonstrieren. Hierzu habe ich mir dann ein entsprechendes Equipment zugelegt, welches dann sehr schnell gewachsen ist. Da alle meine Kolleginnen und Kollegen auch solche Bilder benötigen, lag der Gedanken nahe, Ihnen diese Pola-Dienstleistung auch anzubieten. Sehr bald kam dann auch die Sedcard Fotografie hinzu. Da ich genau weiß was benötigt wird und ich auch ein großes Netzwerk habe, war es nur logisch diesen Bereich auszubauen.  

Da ich die meiste Zeit hauptberuflich in verschiedenen Führungspositionen im IT-Vertrieb und Marketing beschäftigt war, kenne ich auch die Anforderungen an funktionierende Businessbilder. Zudem habe ich schon sehr früh ein großes Interesse für psychologische Themen, den Menschen und das Menschsein an sich entwickelt und mich seitdem stetig damit beschäftigt und weitergebildet. Was ein weiterer großer Vorteil ist, denn viele Menschen haben große Hemmungen vor der Kamera. Da kann ein angeordnetes Business Shooting dem ein oder anderen sogar Angst machen. Ich kann mich da sehr gut hineinversetzen und helfen, dass es nicht nur ein gelungenes Bild wird, sondern sogar Spaß macht.  

Ich denke, dass ein Portraitfotograf zu seinen technischen und kreativen Fähigkeiten, gleichermaßen Empathie und ein Auge für die Persönlichkeit des Fotografierten mitbringen muss. Diesen unbedingten Anspruch habe ich natürlich auch an mich und bringe daher auch die entsprechenden Fähigkeiten und ein echtes Interesse für den Menschen mit. 

Ich freue mich auf ein Shooting mit Euch. Mit viel Spaß, Kreativität, spannenden neuen Erfahrungen und Selbsterkenntnissen und natürlich tollen Ergebnissen.  

Liebe Grüße

André

Jetzt Kontakt aufnehmen

Du hast noch Fragen zu meiner Dienstleistung, dem Ablauf eines Shootings oder den weiteren Möglichkeiten? Dann nimm jetzt Kontakt zu mir auf. Ich berate Dich ganz individuell. Gemeinsam arbeiten wir heraus, was ich für Dich tun kann.
Ich freue mich auf Deine Anfrage!